Auszeichnung für Paper zu den Herausforderungen von Unternehmens-Ökosystemen

Viele Unternehmen, die lange Zeit mit dem Verkauf von Produkten erfolgreich waren, werden von digitalen Ökosystemen vor bedeutende Herausforderungen gestellt. Neue Wettbewerber können als Ökosystem-Leader die Kontrolle über die Kunden und Profit Pools an sich reissen. Mit diesem Thema befasst sich eine Studie von Joachim Stonig, Torsten Schmid und Günter Müller-Stewens am IfB. Sie untersuchen, wie Unternehmen ihre Position als Produktspezialist nutzen können, um in einer sich verändernden Branche weiterhin eine Führungsrolle zu spielen. Die Forschungsarbeit mit dem Titel “Ecosystem Emergence as a Strategic Transformation of Activity Systems” wurde anlässlich der Konferenz der Strategic Management Society in Paris von der Strategy Process Interest Group zum besten Konferenzbeitrag des Jahres 2018 gewählt.

Von links nach rechts: Günter Müller-Stewens, Joachim Stonig und Torsten Schmid

2018-10-21T17:41:04+00:00