Kompetenzzentrum Innovative Geschäftsmodelle & Wettbewerbsstrategien

Dieses Kompetenzzentrum konzentriert sich auf Fragen, die Unternehmen und ihre Interaktionen innerhalb der Produkt- und Faktormärkte betreffen. Dabei beschäftigt sich das Zentrum unter anderem mit folgenden Fragen: Was sind beispielsweise die Dimensionen und Treiber der Geschäftsentwicklung? Wie interagieren Unternehmen untereinander und mit ihrer Umgebung? Was sind die Eigenschaften und Auswirkungen dieser Interaktionen? Was ist ein Wettbewerbsvorteil? Wie können Unternehmen in einer sich verändernden Welt einen Wettbewerbsvorteil aufbauen und davon profitieren?

Gleichzeitig untersuchen wir, wie Unternehmen mit Geschäftsmodellinnovationen Wert schaffen und Teile dieses Werts für das eigene Unternehmen sicherstellen können. Ziel ist es, hiermit einen Beitrag zur Geschäftsmodellforschung zu leisten und im Speziellen Unternehmen oder Organisationen dazu zu befähigen, ihr Geschäftsmodell strategischer und differenzierter aufzubauen.

Leitung des Kompetenzzentrums

Prof. Dr. Björn Ambos

Björn Ambos ist Lehrstuhlinhaber und Professor für Strategisches Management sowie leitender Direktor des Instituts für Betriebswirtschaft (IfB-HSG) an der Universität St. Gallen. Er hat Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg und der Florida State University studiert und trägt den Titel des Dipl.-Kfm. und Doktor in Internationalem Management der Universität Hamburg. Seine Habilitation hat Prof. Ambos an der WU Wien erhalten.

Prof. Dr. Karolin Frankenberger

Prof. Dr. Karolin Frankenberger ist Lehrstuhlinhaberin und Direktorin am Institut für Betriebswirtschaft (IfB-HSG) der Universität St. Gallen. Zudem ist sie akademische Direktorin des Executive MBA HSG. Zuvor war Sie Assistenzprofessorin an der Universität Luzern und am Institut für Technologiemanagement der Universität St.Gallen und war knapp 7 Jahre bei der Unternehmensberatung McKinsey & Company. Ihre Forschung beschäftigt sich primär mit Business Model Innovation und (Digital) Business Transformation.

  • Alpers, I., & Ambos, B. (2017). Daimler AG – The electric revolution of the automobile. St. Gallen: The University of St. Gallen Case Collection.
  • Gassmann, Oliver; Frankenberger, Karolin & Sauer, Roman: A Primer on Theoretically Exploring the Field of Business Model Innovation. In: The European Business Review January/February (2017), S. 45-48
  • Gassmann, Oliver; Frankenberger, Karolin & Csik, Michaela : Geschäftsmodelle entwickeln : 55 innovative Konzepte mit dem St. Galler Business Model Navigator. 2. Auflage. München : Hanser Verlag, 2017.
  • Gassmann, Oliver; Frankenberger, Karolin; Sauer, Roman; Emmonet, Susanne & Amann, Carsten (2017) Neue Geschäftsmodelle erfolgreich entwickeln und umsetzen: Ansätze zur Steuerung und Organisation von Geschäftsmodellinnovationen. Controlling : Zeitschrift für erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung, 29(2).
  • Gassmann, Oliver; Frankenberger, Karolin & Sauer, Roman : Exploring the Field of Business Model Innovation – New Theoretical Perspectives. Cham : Springer International Publishing, 2016.
  • Gassmann, Oliver & Frankenberger, Karolin: Geschäftsmodelle entwickeln: Von der Kunst zum Handwerk. In Geschäftsmodellinnovationen. Wiesbaden : Springer, 2016, S. 17-33.
  • Almahendra, R. & Ambos, B. (2015). Exploration and Exploitation: A-20 Year Review Of Evolution and Reconceptualization, International Journal of Innovation Management, 19(1).
  • Frankenberger, Karolin; Gassmann, Oliver; Sauer, Roman; Lee, Jae Yong & Meister, Christoph: CEWE: Business Model Innovation – When Disruptive Technologies Hit You. The Case Center, 2015.
  • Rogbeer, S., Almahendra, R., Ambos, B. (2015). Open Innovation Effectiveness: When does the Macro-Design of Alliance Portfolios Matter?, Journal of International Management
  • Frankenberger, Karolin; Weiblen, Tobias; Csik, Michaela & Gassmann, Oliver (2013) The 4I-framework of business model innovation : A structured view on process phases and challenges. International Journal of Product Development, 18 (3/4). 249-273.
  • Frankenberger, Karolin; Weiblen, Tobias & Gassmann, Oliver (2013). Network configuration, customer centricity, and performance of open business models : A solution provider perspective. Industrial Marketing Management, 42 (5): 671-682.
  • Nell, P., Ambos, B. (2011): Global Pharma – Das Ende eines erfolgreichen Business Models?, in: J. Zentis, B. Swoboda, Morschett, D. (Eds.), Fallstudien zum Internationalen Management: 4th Ed., Gabler.

Unsere Partner

Weitere Informationen zur Zusammenarbeit

Aktuell stehen noch keine weiteren Informationen zur Verfügung. Wir werden diese laufend ergänzen. Falls Sie eine Anfrage haben, kontaktieren Sie bitte Volker Stadlmüller.

Christoph Lechner

Prof. Dr.
Ordentlicher Professor für Strategisches Management

LinkedIn
E-Mail
+41 71 224 39 03

Günter Müller-Stewens

Prof. em. Dr.
Ordentlicher Professor em. für Betriebswirtschaft

E-Mail
+41 71 224 27 61