Prof. Dr.

Christoph Lechner

Ordentlicher Professor für Strategisches Management

Christoph ist Lehrstuhlinhaber für Strategisches Management an der Universität St.Gallen, Direktor des Instituts für Betriebswirtschaft (IfB-HSG) und akademischer Leiter des „Master in General Management“ (MGM).

Christoph war von 2007-2022 Verwaltungsratsmitglied von Helvetia (Versicherungen, Schweizer Börse), von 2000-2018 Vizepräsident von Hügli (Lebensmittel, Schweizer Börse) bis zum Verkauf an die Bell/Coop-Gruppe und Mitbegründer von SwissVBS. ein Unternehmen für digitale Lösungen im Jahr 2002, bis es 2018 an BTS Global Business Consulting, Schweden, verkauft wurde. Er begann seine berufliche Laufbahn mit einer 7-jährigen Tätigkeit für die Deutsche Bank Gruppe, einschließlich eines Ausbildungsprogramms, Corporate Banking und Investment Banking in Deutschland und Singapur. Er ist nach wie vor in der Private-Equity-Branche mit Investitionen in Unternehmen in späteren Phasen in der Lebensmittel- und Banken-/Versicherungsbranche tätig.