Strategie Impulse & Studien – Angewandte Forschung

Das Institut für Betriebswirtschaft (IfB) der Universität St. Gallen setzt seit vielen Jahren internationale Massstäbe in exzellenter Strategie-Forschung. Dank der Fokussierung auf wirtschaftliche Relevanz und maximalem Praxisbezug generieren wir für unsere Firmenkunden strategisch richtungsweisende und messbare Resultate mit Wirkung auf die zukünftige Positionierung und auf das aktuelle Geschäftsmodell.

Unsere Kompetenzzentren

Das IfB konzentriert sich bei der Forschung auf die neusten Themen der Betriebswirtschaft. Ziel ist es, sowohl für die Gesellschaft als auch für Unternehmen aktuellstes und nutzenstiftendes Wissen zur Lösung ihrer Herausforderungen anzubieten.

Global & Corporate Strategy

Durch die fortschreitende Globalisierung steht für das Top-Management von heute die gesamtheitliche, globale Strategie im Zentrum der Unternehmensaufgaben.

Mergers & Acquisitions

Fusionen und Übernahmen sind ein wichtiger Transformationsmotor der Weltwirtschaft mit erheblichem Einfluss auf nationale und internationale Produktionsnetze, Marktbeziehungen und Wettbewerbsdynamiken.

Allianzen, Plattformen & Ökosysteme

Aufgrund  des Aufkommens von digitalen Plattformen haben Fragen zu kooperativen Strategien auf Geschäfts-, Corporate- und Netzwerkebene nochmals stark an Bedeutung zugenommen.

Strategy Processes & Corporate Transformation

Durch das Identifizieren und Definieren neuer Unternehmensprozesse, die durch digitale Technologien, neue Regulierungen, Märkte,  Kundenprofile und  Geschäftsmethoden effizientere Möglichkeiten bieten, können einzigartige Strategien gebildet werden.

Innovative Geschäftsmodelle & Wettbewerbsstrategien

Durch Geschäftsmodellinnovationen schaffen und sichern sich Unternehmen Wettbewerbsvorteile und passen sich so dem stetigen Wandel an.

Circular Economy, Business Models & Sustainable Transformation

Dieses Kompetenzzentrum beschäftigt sich mit der vielversprechenden Alternative zum heutigen linear funktionierenden Wirtschaftssystem und zeigt einen Ausweg aus der Ressourcenverschwendung und Abfallerstellung

Unsere Firmenkooperationen

Viele internationale und nationale Firmen profitieren vom Forschungs-Knowhow und vom breiten praktischen Strategiewissen unserer Professoren am Institut für Betriebswirtschaft. Erhalten auch Sie neue branchenübergreifende Impulse und sind Sie Ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus.

Unsere Partner

Unser Forschungsnetzwerk

Wir pflegen einen intensiven Wissensaustausch mit den besten Universitäten weltweit.

Universität

Kontaktperson

Aalto University, Helsinki, Finnland Prof. Eero Vaare
Prof. Henri Schildt
Prof. Natalia Vuori
Prof. Markku Maula
Prof. Timo Vuori
Aarhus University, Dänemark Prof. Sven Kunisch
Prof. Lars Frederiksen
Aston Business School, UK Prof. Carola Wolf
Bocconi Business School, Italien Lavie Dovev
Brunel University, UK Prof. Christos Pitelis
Cass Business School, UK Prof. Paula Jarzabkowski
Copenhagen Business School, Dänemark Prof. Lars Hakanson
Prof. Johannes Luger
Cranfield University, UK Prof. Patrick Reinmöller
Donau Universität Krems, Österreich Prof. Barbara Brenner
EBS Universität für Wirtschaft und Recht, Deutschland Prof. Markus Kreutzer
ETH Zürich, Schweiz Prof. Stefano Brusoni
Frankfurt School of Finance, Deutschland Prof. Claus Rerup
HEC Paris, Frankreich Prof. Rudolphe Durand
IE Business School, Spanien Prof. Aino Tenihälä
INSEAD, Frankreich Prof. Felipe Monteiro
LMU München, Deutschland Prof. Tobias Kretschmer
London Business School, UK Prof. Julian Birkinshaw
Norwegian Business School, Norwegen Prof. Gabriel R. G. Benito
Rotterdam School of Management, Niederlande Prof. Henk Volberda
Saïd Business School, University of Oxford, UK Prof. Richard Whittington
Skema Business School, Frankreich Prof. Francesco Castellaneta
Prof. Bruno Cirillo
Prof. Ludovic di Biaggio
University of Bath, UK Prof. Michael Mayer
Universität Bern, Schweiz Prof. Claus Jacobs
University of Cambridge, UK Prof. Sucheta Nadkarni
University of Exeter, UK Prof. Ke Rong
Universität Genf, Schweiz Prof. Tina Ambos
Prof. Markus Menz
Sebastian Raisch
University of Jyväskylä, Finnland Prof. Juha-Antti Lamberg
Universität Lausanne, Schweiz Prof. Xavier Castaner
Universität Liechtenstein, Liechtenstein Prof. Alexander Zimmermann
University of Liverpool, UK Prof. Julia Balogun
Universität Mannheim, Deutschland Prof. Matthias Brauer
Universität Neuchâtel, Schweiz/strong> Prof. Emmanuelle Reuter
University of Tuku, Finnland Prof. Satu Teerikangas
Uppsala Universiteit, Schweden Prof. Philipp Kappen
Universitat de València, Spanien Prof. Alejandro Escriba
Prof. Anabel Fernandez Mesa
Prof. Ana Garcia Granero
Universität Zürich, Schweiz Prof. Thomas Keil
Prof. David Seidl
Warwick Business School, UK Prof. Koen Heimeriks
Prof. Sotirios Paroutis
Wirtschaftsuniversität Wien (WU), Österreich Prof. Phillip Nell
Prof. Bodo Schlegelmilch

Universität

Kontaktperson

Amherst University, USA Prof. Steven Floyd
Columbia University, USA Prof. Rita McGrath
Cornell University, USA Prof. Gautam Ahuja
Florida International University, USA Prof. William Newburry
Prof. Aya S. Chacar
Fundação Getulio Vargas, Brazil Prof. Olivier Bertrand
George Washington University, USA Prof. Walter Jorge
Prof. Frank Rothaermel
HEC Montreal, Canada Prof. Saku Mantare
HEC Montreal, Canada Prof. Marie-Ann Betschinger
Ivey Business School, USA Prof. Klaus Meyer
Northwestern University, USA Prof. William Ocasio
Stanford University, USA Prof. Robert Burgelmann
Stanford University, USA Prof. Jeffrey Pfeffer
Temple University, USA Prof. Ram Mudambi
Prof. Charles Dhanaraj
University of California, Berkeley, USA Prof. David Teece
University of California, Riverside, USA Prof. Jerayr Haleblian
University of Illinois, Urbana-Champaign, USA Prof. Mario Schijven
University of Minnesota, Amherst, USA Prof. Andrew VandeVen
University of North Carolina, Chapel-Hill, USA Prof. Christopher Bingham
University of Richmond, USA Prof. Stephen Tallmann
University of Texas, USA Prof. Mike W. Peng
Wharton School, USA Prof. Harbir Singh
Prof. Nicolaj Siggelkow
York University, Canada Prof. Yuval Deutsch

Universität

Kontaktperson

University of Queensland, Australien Prof. Paul Spee

Treten Sie mit uns in Verbindung

Profitieren Sie von den exzellenten Kompetenzen aus Forschung und Praxis unserer renommierten HSG-Professoren. Erhalten Sie neutrale und professionelle Unterstützung in allen strategischen Herausforderungen.

Rufen Sie mich an. Gerne beantworte ich Ihre Fragen zu unseren Dienstleistungen. Ich freue mich auf Sie.

Erwin Hettich

Prof. Dr.
Head of Strategy Lab & Assistant Professor of Strategic Management