Prof. Ph.D.

Martina Montauti

Assistenzprofessorin

Martina Montauti ist Assistenzprofessorin für Strategisches und Internationales Management an der Universität St.Gallen. Ihre Forschung hat ihre Wurzeln in den Bereichen Strategie und Organisationstheorie und konzentriert sich darauf, wie sich der kognitive und soziale Charakter von Kategorisierungsentscheidungen auf Unternehmens- und Marktergebnisse wie Wettbewerb, Eintritt und Leistungsrenditen auswirkt. Martina Montauti promovierte in Wirtschaftswissenschaften (Hauptfach Management) an der Università della Svizzera italiana (Lugano, Schweiz). Während ihrer Promotion war sie Gastwissenschaftlerin an der Ross School of Business, University of Michigan (Ann Arbor, USA). Vor ihrer Berufung an die Universität St.Gallen war sie Fakultätsmitglied der IE Business School (Madrid, Spanien), wo sie umfangreiche Forschungs- und Lehrerfahrung gesammelt hat.

Martina Montauti ist seit 2022 Assistenzprofessorin für Strategisches und Internationales Management am Institut für Management und Strategie. Ihre Forschung untersucht, wie sich der kognitive und soziale Charakter von Kategorisierungsentscheidungen auf Unternehmens- und Marktergebnisse wie Wettbewerb, Eintritt und Leistung auswirkt. Mit einem starken Interesse an kreativen und wissensintensiven Kontexten hat Martina Montauti die Entwicklung der Musikindustrie und des Hochschulsektors umfassend analysiert. Ihre Forschungsprojekte sind in internationalen Fachzeitschriften und wissenschaftlichen Konferenzen erschienen. In ihrer vorherigen Position an der IE Business School unterrichtete Martina Montauti Strategiekurse auf MBA-, DBA-, PhD- und Master-Ebene. An der Universität St.Gallen umfassen ihre Lehrthemen strategische Entscheidungsfindung und Stakeholder-basierte Strategien, die ihr Forschungsinteresse an den kognitiven bzw. sozialen Aspekten der Kategorisierung erweitern.

Ausbildung

  • 2015: Ph.D. in Economics (major: Management), Università della Svizzera italiana
  • 2004: MSc in Management of Information Systems, Bocconi University
  • 2003: BA + MA in Philosophy, Università Cattolica del Sacro Cuore

Berufserfahrung

  • Since 2022: Assistant Professor of Strategic and International Management, University of St. Gallen
  • 2015-2022: Assistant Professor of Strategy, IE Business School, Madrid campus
  • 2014-2015: Research Assistant, Institute of Management, Università della Svizzera italiana
  • 2013: Visiting researcher, Ross School of Business, University of Michigan, Ann Arbor
  • 2009-2013: Research Assistant, Centre for Organizational Research, Università della Svizzera italiana
  • 2006-2009: Analyst and researcher, Micron Foundation, Micron Technology Italia (now LFoundry Srl.)
  • 2005-2006: Researcher, Transcrime, Università Cattolica del Sacro Cuore

Auszeichnungen

  • 2018: Academy of Management Best Paper Proceedings, OMT Division
  • 2014: Academy of Management Best Paper Proceedings, OMT Division
  • 2014: Academy of Management ABCD Reviewing Award, OMT Division